Quesadillas

Quesadillas – blitzschneller Genuss

„Was soll ich heute bloss kochen?“ Auch nach vielen Jahren in der Betty Bossi Redaktion frage ich mich das immer noch sehr häufig. Es ist ja nicht so, dass ich keine Ideen hätte, ganz im Gegenteil, aber wenn es schnell gehen muss, landen mindestens drei Viertel davon wieder im mentalen Papierkorb. Die restlichen Ideen habe ich entweder in den letzten Tagen schon aufgetischt oder ich habe einfach keine Lust auf sie.

Dann stehe ich halt mal wieder im Supermarkt und irre durch die Regale, in der Hoffnung, irgendwo einen Aufhänger für mein Nachtessen zu finden. Und meistens findet sich einer, diesmal waren es Weizentortillas. Aus Weizentortillas kann man nämlich blitzschnell Quesadillas machen, eine mexikanische Spezialität, die es echt in sich hat.  Die Tortillas werden mit Käse und diversen anderen Zutaten gefüllt, zusammengekappt und gebraten. Das geht blitzschnell, und das Ergebnis ist grossartig: ein schnelles warmes Essen aus frischen Zutaten, mit viel schmelzendem Käse, und das alles handlich verpackt.

Füllen kann man Quesadillas mit den verschiedensten Zutaten, nur Käse gehört auf jeden Fall hinein. Ich habe diese Variante mit Avocado probiert – mit etwas scharfer Tomatensalsa serviert, eine herrliche Mahlzeit!

Also, falls ihr demnächst auch planlos im Supermarkt herumstreunert, denkt an meine Quesadillas. Das Rezept könnt ihr hier herunterladen.

Quesadillas

IMG_5606_low

 

 

 

 

Merken

Merken

Merken

Merken