Bone Broth fertig Löffel stehend

Beauty Booster Bone Broth

Keine Angst, wir schreiben jetzt nicht plötzlich englisch, wir bleiben brav beim Deutsch. Aber heute möchte ich euch einen Trend vorstellen, der halt einmal mehr aus USA zu uns rüberschwappt, eben Bone Broth, also Knochenbrühe. Unsere Gross- und Urgrossmütter würden natürlich milde lächeln, denn die gute alte Knochenbrühe war mit grösster Selbstverständlichkeit ihr Stärkungsmittel für Kranke und Wöchnerinnen. Weiterlesen

Poutine, Nationalgericht Québecs und bewährtes Katerfrühstück (behauptet man zumindest).

Poutine – Soulfood aus Kanada

Etwas Warmes braucht der Mensch! Und gerade jetzt, wo es dunkler und kälter wird, gelüstet es uns nach Mahlzeiten, die nicht nur unseren Körper, sondern auch unsere Seele wärmen. Soulfood ist jetzt gefragt, Rezepte, die Weiterlesen

Die Traubensorte Mourvèdre ist die wichtigste Sorte im Bandol. Bild via Montirius.

Klein, aber fein. Santé.

Etikettentrinker nicht weiterlesen. Geniesser und Neugierige bitte weiterlesen. Heute möchte ich euch ein kleines, aber feines Weinanbaugebiet mit seinen Weinen vorstellen, das ich bis vor kurzem (leider!) noch nicht kannte. Unter Weindfachleuten gilt es – was die Qualität betrifft – als das dritte grosse B neben Burgunder und Bordeaux, aber Weiterlesen

Hat in Vietnam eine lange Tradition, ist bei uns aber noch relativ wenig bekannt: Bánh mì. Bild: bilderküche.ch.

Bánh mì – essen wie auf den Strassen Vietnams

Wenn man über vietnamesische Küche spricht, denkt man meistens zuerst an Frühlingsrollen, vielleicht noch an Nudelsuppen, und dann ziemlich schnell an all die gruseligen Sachen, die man in Vietnam anscheinend so isst und trinkt – ihr wisst schon, Hundefleisch, Insekten, Schlangenschnaps und sowas. Weiterlesen

Sansho passt gut zu fettem Fisch wie Lachs, aber auch zu viel anderem.

Sansho: japanischer Bergpfeffer

Ach nein, nicht schon wieder so ein Pfeffer, hab ich gedacht, als ich Sansho entdeckt habe. Was habe ich mir schon Pfeffer gekauft und war anschliessend enttäuscht, weil die Aromen dann doch nicht so speziell wie angepriesen waren. Aber diesmal war es anders, denn Weiterlesen

Kein gewöhnliches Taboulé, sondern eines aus Blumenkohl.

Blumenkohl-Taboulé

Wenn es so heiss ist wie jetzt gerade, gibts nichts Schöneres, als einen erfrischenden Salat zu essen. Bei uns gibt es im Sommer sehr oft Weiterlesen

0_Rauch_Wein_Schiefer_D

So schmeckt Glück

Ein perfektes Brot mit einer feinen Alpbutter, dazu ein Gläschen Rotwein, was braucht es mehr, um glücklich zu sein? Nur: Ein richtig gutes Brot zu finden, ist mitunter heute gar nicht mehr so einfach. Aber es gibt sie eben doch noch, die Bäcker mit Herzblut und Weiterlesen

Seite 2 von 812345...Letzte »