Auch Salat kann man jetzt von Hand essen.

Glücksrollen – Salat in handlicher Verpackung

Ich esse abends oft Salat. Aber nicht weil ich so gesundheits- oder figurbewusst bin, sondern einfach weil mir oft nichts anderes zum Essen in den Sinn kommt. Meistens stehe ich dann im Laden, schaue mich ein bisschen um in der Hoffnung, eine spontane Inspiration kommt einfach so über mich, und manchmal kommt Weiterlesen

Schmecken auch roh ganz toll: Spargeln als Tatar.

Spargeln, ganz edel und knackig

Wusstet Ihr eigentlich, dass man Spargeln auch roh essen kann? Manche meinen ja, dann seien sie giftig, dabei schmecken vor allem grüne Spargeln auch ungekocht ganz vorzüglich, zum Beispiel in feine Scheiben geschnitten im Salat.

Weiterlesen

Spargel-Flammkuchen mit Pfefferminze - ein frischer Frühlingsgenuss.

Schneller Spargel

Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude. Auch bei Spargeln war das mal so. Wenn man sie essen wollte, musste man eben warten, bis es welche gab. Und bis mindestens April durfte man sich vorfreuen auf den ersten grossen Genuss. Heute sind Spargeln schon zur Weihnachstzeit im Gemüseregal, und seit den Festtagen Weiterlesen

Handkäs mit Musik quer far

Handkäs mit Musik

In Hessen, namentlich in Frankfurt, da wo der Handkäse heimisch ist, wird er klassischerweise als Handkäs mit Musik serviert, das heisst, mit einer Marinade aus Essig, Öl, Kümmel, Salz und Pfeffer – und mit viel frisch gehackten Zwiebeln. Dazu gibts Butterbrote und Apfelwein, also Äppelwoi, wie ihn die Hessen nennen. Weiterlesen

Handkäs fertig offen close

Käse selber machen geht ganz einfach

Selbermachen liegt voll im Trend, auch mich hat dieses Virus erfasst, wie ihr ja seit meinen Fermentierversuchen wisst. Diesmal wollte ich ausprobieren, ob es klappt mit selbstgemachtem Käse. Panir habe ich ja schon öfters gemacht, der indische Frischkäse ist ja auch super easy in der Herstellung und sehr schnell gemacht. Aber funktioniert das auch mit einem Sauermilchkäse? Weiterlesen

koreanisches Rindfleisch close

Koreanisches Rindfleisch

Während ich mit meinem Kimchi beschäftigt war, ist mir wieder diese wunderbare koreanische Vorspeise in den Sinn gekommen, die ich vor vielen Jahren einmal gegessen habe. Das koreanische Restaurant an der Utrechtsestraat in Amsterdam gibt es leider schon lange nicht mehr, aber Weiterlesen

Seite 1 von 212