img_5014_wasserzeichen_low

Pumpkin Custard Pie – der beste Kürbiskuchen

Der Herbst steht vor der Tür – und mit ihm wieder der Kürbis. Jetzt darf man sich wieder auf herrliche Suppen, Eintöpfe, Ravioli und viele andere leckere Rezepte freuen. Woran die meisten bei Kürbis allerdings nicht denken, ist Weiterlesen

IMG_1866

Pizza wie in Napoli (oder fast)

„Jetzt machst du dann mal was anderes!“, nehme ich mir jedes Jahr von Neuem vor, aber am Ende lande ich während den Sommerferien doch immer in Italien. Das hat viele Gründe, aber ein – ziemlich wichtiger – davon ist, Weiterlesen

Choucroutte-brulee_D

Rettet das Sauerkraut!

Fermentieren in der Küche ist sehr en vogue, überall werden Kurse angeboten, die immer schnell ausgebucht sind. Landauf, landab werden in den heimischen Küchen neu Spezialitäten wie Kimchi hergestellt, während unser gutes altes Sauerkraut offenbar immer seltener auf den Tisch kommt. Dabei Weiterlesen

Bild via www.pigmamicron.com/jodypham/

Kraut und Rüben in London

„Eat well, travel often“ –  von wem dieser Spruch stammt, habe ich keine Ahnung, aber ich bin auf jeden Fall gleicher Meinung. Ginge es nach mir, würde ich die ganze Zeit nur noch genau das tun. Aber ich muss ja auch noch arbeiten, nicht wahr… Welch ein Glück also, wenn man die Arbeit gleich noch mit einer kleinen kulinarischen Eskapade in eine fremde Stadt verbinden darf! Vor zwei Wochen reisten Gabi und ich nämlich nach Weiterlesen

Süsse Grüsse vom Oktoberfest. Heute verrate ich Euch, wie man Liebsäpfel macht.

Liebesäpfel – Grüsse vom Oktoberfest

Spürt ihr es auch schon? In Bahnhöfen und Reisebüros liegen Werbeflyer für München-Trips auf, auf Facebook geistern die ersten Einladungen für den grossen Event herein, und in ausgewählten Läden hangen wieder Dirndl und Lederhosen für den stilgerechten Auftritt: Das Oktoberfest steht vor der Tür. Nicht nur in München, Weiterlesen

Der Tatort: Ein letztes Jahr neu angelegtes Beet, davor stand dort mindestens 30 Jahre lang eine Thujahecke.

Greenhorn’s Blamage

Als Greenhorn im Gärtnern blamiert man sich zuweilen bis auf die Knochen. Ein kleiner Trost, dass es wohl allen so geht. Aber dass man gleich korbweise Delikatessen ausreisst? Und das kam so: Weiterlesen

Seite 2 von 3123