img_5362_low

Weihnachtskugeln XXL (und vieles mehr)

Mal eine Frage: Ist euch eigentlich bewusst, dass dieses Wochenende Weihnachten ist? Ich habs gestern plötzlich realisiert, und dass meine Wohnung noch nicht festlich genug aussieht. Vor lauter Geschenke besorgen und Rezept aussuchen, denken viele nicht daran, das Haus noch ein bisschen zu schmücken. Weiterlesen

Pull apart Pizza Bread: Stück für Stück ein Genuss.

Pull apart Bread

In den Pastatopf zu langen und einen frisch gekochten Spaghetto herausziehen, ein Stück Brot von Hand abbrechen oder mit dem Finger die letzten Kuchenteigresten aus der Schüssel schaben – alles schmeckt irgendwie besonders fein, wenn man den Genuss mit eigenen Händen spürt. Genau dieses Phänomen steckt wohl auch hinter der Beliebtheit von Pull apart Bread. Weiterlesen

Der Tatort: Ein letztes Jahr neu angelegtes Beet, davor stand dort mindestens 30 Jahre lang eine Thujahecke.

Greenhorn’s Blamage

Als Greenhorn im Gärtnern blamiert man sich zuweilen bis auf die Knochen. Ein kleiner Trost, dass es wohl allen so geht. Aber dass man gleich korbweise Delikatessen ausreisst? Und das kam so: Weiterlesen

Auffällige Schönheit, der Erdbeerspinat. Die schönen Beeren täuschen: Die Blätter werden wie Spinat zubereitet, die hübschen Beeren sind zwar essbar, haben aber nicht viel Geschmack.

Wunderbare alte Gemüsesorten

Dieses Jahr experimentiere ich zum ersten Mal mit Gemüse in meinem Garten. Da ich ein ziemliches Greenhorn diesbezüglich bin, muss ich mich kräftig einlesen. Dabei bin ich auf ein wundervolles Buch gestossen, das auch interessant ist für alle, die Gemüse lieber essen als anbauen. Weiterlesen

PSR-Schafe auf dem Weg zum Schloss_D

Setzlingsmarkt auf Schloss Wildegg

Rechtzeitig zum Start in die Gartensaison findet der stimmungsvolle Setzlingsmarkt von ProSpecieRara auf Schloss Wildegg statt. Wer eigene Kräuter und Tomaten ernten will, kann sich hier eindecken mit Weiterlesen

Stockschwämmchen sind hübsche, delikate Baumpilze.
Bild Konstanze Gruber - Fotolia.com

Openair für Pilze

Zuchtpilze stammen aus energieintensiven Betrieben in Industriehallen und Tunneln. Falsch! Heute möchte ich euch ein Projekt und Produkte vorstellen, die einzigartig sind für die Schweiz. Hinter dem Projekt steht eine umtriebige Frau mit viel Herzblut, Innovationsgeist, Idealismus und Naturverbundenheit. Weiterlesen

Hildegard de Bingen: mystique, herboriste.
Image: Robert Lechner at de.wikipedia [Public domain], von Wikimedia Commons.

Überraschende Begegnung mit Hildegard von Bingen

Hildegard von Bingen hatte viele Talente. Sie interessierte sich für Musik, Kosmologie, Mystik, Religion, Kräuter und gesunde Ernährung. Am bekanntesten ist wohl ihr Plädoyer für Dinkel. Und natürlich als Kräuterheilkundige hat sie sich einen Namen gemacht. Kürzlich habe ich noch eine ganz andere Entdeckung betreffend Hildegard von Bingen gemacht: Weiterlesen