Lebkuchen-Clementinen-Gugelhopf.

Lebkuchen-Clementinen-Gugelhopf

Gabis Post von letzter Woche zum Thema Lebkuchenhäuser hat mich inspiriert – was gibt es in der Vorweihnachtszeit Feineres, als der Duft von Lebkuchen im Haus? Für moderne Kuchen-Architektur fehlt mir gerade die Zeit und Geduld, doch es muss ja nicht gleich ein Lebkuchen-Palast sein, es geht auch ganz einfach.

 

Weiterlesen

Choucroutte-brulee_D

Rettet das Sauerkraut!

Fermentieren in der Küche ist sehr en vogue, überall werden Kurse angeboten, die immer schnell ausgebucht sind. Landauf, landab werden in den heimischen Küchen neu Spezialitäten wie Kimchi hergestellt, während unser gutes altes Sauerkraut offenbar immer seltener auf den Tisch kommt. Dabei Weiterlesen

Hat das Zeug zur neuen Lieblingspizza - Pizza mit Avocado, Maiskörnern und Erbsen.

Avocado-Pizza

Wenn es ein Gericht gibt, das bei uns nie zu Reklamationen führt, dann ist es Pizza. Also gibt es die – ob im Restaurant oder zu Hause – mindestens einmal die Woche. Und obwohl man kaum ein Gericht so vielseitig zubereiten kann, backe ich Weiterlesen

Fingerfood und Häppchen im Glas - das ganze Buffet in weniger als 30 Minuten zubereitet.

Nöd mit de Händ ässe. Ebe doch!

Wie oft hat man das als Kind hören müssen und sich genervt. Dabei wär es so sinnlich gewesen, die feinen Sachen mit den Händen zu berühren! Vielleicht liegt es daran, dass wir als Erwachsene heute so gern Fingerfood essen. Denn: Weiterlesen

Couper les oignons - un drame larmoyant qui appartient enfin au passé!

Weine nicht, kleine Eva

Wie oft kam mir dieser Schlager der Flippers in den Sinn, wenn ich wieder einmal beim Zwiebelschneiden Rotz und Wasser heulte. Alle Tricks hab ich ausprobiert, einzig die Taucherbrille hab ich ausgelassen, das war mir dann doch zu drollig. Dabei ist es so einfach, trockenen Auges selbst grosse Mengen an Zwiebeln zu schneiden! Weiterlesen

0_Rauch_Wein_Schiefer_D

So schmeckt Glück

Ein perfektes Brot mit einer feinen Alpbutter, dazu ein Gläschen Rotwein, was braucht es mehr, um glücklich zu sein? Nur: Ein richtig gutes Brot zu finden, ist mitunter heute gar nicht mehr so einfach. Aber es gibt sie eben doch noch, die Bäcker mit Herzblut und Weiterlesen

Eigentlich ein Widerspruch ins sich: ein veganer Cheesecake - und das erst noch ohne Backen.

Veganer Cheesecake ohne Backen

Dass ich Cheesecakes liebe, wisst ihr ja bereits aus einem früheren Blog. Immer wieder mal stöbere ich nach neuen Rezepten und da ist mir aufgefallen, wie viele no bake (also ungebackene) Cheesecak-Rezepte zu finden sind. Auch Veganer, Paläo- und Rohkostanhänger Weiterlesen

Seite 4 von 7« Erste...23456...Letzte »