Seite 1 von 1912345...10...Letzte »
Bild: Fotolia - Michail Petrov

Tschüss!

Liebe Kraut-und-Rüben-Fans

Es schmerzt uns schon ein bisschen, dass dies unser letzter Post ist.

Die Entscheidung, Kraut und Rüben nicht weiterzuführen, ist uns definitiv nicht leicht gefallen. Doch im Moment brauchen wir die Zeit, um uns voll und ganz auf unsere Arbeit in der Zeitungs- und Buchredaktion von Betty Bossi zu konzentrieren. Folgt unseren kulinarischen Abenteuern aber weiterhin auf bettybossi.ch!
Lust auf noch mehr kulinarische Inspiration? Verwendet den #bettybossi auf Instagram und werdet so Teil unserer Community.

Wir danken euch herzlich dafür, dass ihr unsere Beiträge gelesen, unsere Rezepte nachgekocht, kommentiert, gelobt und kritisiert habt. Als kleines Dankeschön schenken wir euch einen Betty Bossi Gutschein im Wert von CHF 10.-! Diesen könnt ihr HIER mit dem Code DANKE bis 10. Juni einlösen.

Eure Gabi und Erica

_MG_9869_low

Betty bringt’s!

In meiner Vorstellung lebe ich eigentlich ein ganz anderes Leben als mein wahres. Da trage ich jeden Tag eine andere Frisur. Ich bastle witzige Raumschiffe aus Klopapierrollen mit meinem Sohn und ich koche immer wieder neue coole und gesunde Mahlzeiten . Deshalb sammle ich auf Pinterest Hairstyling-Tutorials, Bastelideen und alle möglichen Rezepte. Nur blöd, dass das alles nur ein Traum ist. Im wahren Leben Weiterlesen

Randentarte

Rand(en)notiz

Hat sich Euer Geschmack beim Essen über die Jahre auch verändert? Ich zum Beispiel konnte Randen sehr lange überhaupt nicht leiden. Der Ursprung meiner Randen-Aversion liegt bestimmt in meiner Kindheit. Ich erinnere mich zum Beispiel, Weiterlesen

_MG_8738_low

Swavory Cookies

Manchmal, wenn ich zum Beispiel im Tram sitze, belausche ich ungewollt Gespräche. Ich höre „Betty Bossi“ und meine Ohren spitzen sich. Meistens höre ich Nettes über sie, aber hie und da schnappe ich auch Adjektive wie „bünzlig“ oder „verstaubt“ auf. Dabei ist Betty Bossi voll die Trendsetterin! Schon vor zehn Jahren gab es Weiterlesen

_MG_8469low

Blind Date mit Feigen

Frische Feigen sind zwar das ganze Jahr über erhältlich, aber die beste Zeit, sie zu geniessen, ist genau jetzt. Von August bis November werden sie nämlich im ganzen Mittelmeerraum geerntet, Weiterlesen

Curry Miesmuscheln

Nicht mies, sondern mmmh – Miesmuscheln

Es ist voll fies, dass Miesmuscheln vom Namen her unweigerlich unangenehme Assoziationen hervorrufen. Auch ihr italienischer Name – Cozze – lässt kaum schönere Bilder im Kopf entstehen, aber ich mag sie trotzdem – nein, ich liebe sie und immer wenn ich sie Weiterlesen

Pesto 4_high

Italians do it better: Pesto genovese

Immer wieder passiert es mir, dass ich Basilikum kaufe und mir zu Hause in den Sinn kommt, dass ich ja eine Basilikumpflanze habe, die vor sich hinspriesst… Neulich habe ich endlich mal tüchtig Basilikum von ihr geerntet, und was macht man am besten mit den vielen Blättchen? Richtig, Pesto. Aber nicht auf die 08/15-Art, sondern Weiterlesen

sous vide

Atemlos – ein Fisch ohne Luft

Von der Profi- in die Hobbyküche: Das sanfte Garen von Fleisch, Fisch und Gemüse im Vakuum ist gerade sehr beliebt. Beim so genannten Sous-vide-Garen werden die Speisen luftdicht in einem Plastikbeutel  verschlossen und bei Weiterlesen

Seite 1 von 1912345...10...Letzte »